Umgang mit schwierigen Menschen - Frankfurt

Umgang mit schwierigen Menschen

Konfliktlösung mit schwierigen Mitarbeitern, Kollegen und Kunden lernen

Manche Charaktere machen es uns nicht leicht. Ärger mit Mitarbeitern, Streit im Team, Macht- und Konkurrenzkämpfe, anstrengende Kundengespräche, Dauerkonflikte oder Mobbing – im Geschäftsleben kostet all das viel Zeit und Energie. Einige Menschen sind von Anfang an schwierig, andere werden erst im Laufe der Zeit zu Problemcharakteren für uns. Nur selten können Sie Menschen und ihre Eigenarten von Grund auf verändern, sehr wohl aber den Umgang mit ihnen.

Im Seminar erkennen Sie, warum manche Menschen kompliziert für Sie sind. Sie lernen, das eigene Verhalten und das anderer zu analysieren und zu verstehen. Sie werden feststellen, dass damit oft schon der erste Schritt hin zu einem positiven Miteinander getan ist. Mit etwas Distanz wird es Ihnen gelingen, die Ursachen für schwierige Situationen nicht nur zu erkennen, sondern auch die ihnen zugrundeliegenden Probleme zu bearbeiten.

Anlässe

Schwierigkeiten und Konflikte in Kommunikation, Führung oder Zusammenarbeit
Leistungseinbrüche bei Kollegen und Mitarbeitern („Low Performer“)
Chronische Konflikte mit verhärteten Fronten
Emotionale Kosten, die den ökonomischen Nutzen übersteigen

Ziele

Inhalte

Nutzen

Methoden

Sie bearbeiten konkrete, kritische Situationen und Fälle aus Ihrem Umfeld. In Diskussionen und Rollenspielen entwickeln wir gemeinsam Lösungsansätze für Ihre Praxis. Die Vermittlung von Know-how und Modellen wird auch auf die eigene Person angewandt. Praktische Übungen, Erfahrungsaustausch und Kommunikationsübungen runden das Thema ab.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus allen Branchen und Funktionsbereichen, z.B. Abteilungs-, Team-, Gruppen- und Projektleiter, Schnittstellen- und Key Account-Manager
Ausbilder und Meister
Vertriebs- und andere Mitarbeiter mit Kundenkontakt

Format und Anmeldung

Theorie- und Praxis-Seminar: Workshop für Kleingruppen von 6 bis 10 TeilnehmerInnen
Exklusive Nachbearbeitung auf Anfrage
Anmeldung nach Vorgespräch zur Klärung der Erwartungen und anstehenden Themen.

Seminarbewertung zu “Umgang mit schwierigen Menschen

4.6/5

4,7 von 5

bei 17 Bewertungen

Seminarinhalte

4.6/5

4,6

Verständlichkeit der Inhalte

5/5

5,0

Preis-Leistungsverhältnis

5/5

5,0

Praxisbezug

4.9/5

4,9

Aktualität

4.9/5

4,9

Kompetenz des Referenten

5/5

5,0

Teilnehmerorientierung

4.9/5

4,9

--> Information zu den Bewertungen

Woher kommen die Bewertungen?

Alle Bewertungen stammen direkt von den Teilnehmern der Seminare. Nach jedem Termin werden die Teilnehmer gebeten per Fragebogen ein schriftliches Feedback abzugeben. Von diesen Fragebögen stammen auch die Bewertungen und die Kundenstimmen.

 

Wie ergibt sich die Gesamtnote?

Die Bewertung der verschiedenen Kriterien, die im Fragebogen abgefragt werden, fließen zu gleichen Teilen in die Gesamtbewertung ein.

 

Was bedeutet "Bewertungen folgen"?

Bei einigen Seminaren liegen noch nicht ausreichend Feedbacks vor, um dafür Bewertungen auszugeben, z.B. bei neuen Seminaren. Um verlässliche Bewertung zu liefern, werden Bewertungen an nur dann angezeigt, wenn von mindestens drei Terminen Daten vorliegen.

Seminarbewertung zu “Laterale Führung

4.8/5

4,8 von 5

I--> Information zu den Bewertungen

Woher kommen die Bewertungen?

Alle Bewertungen stammen direkt von den Teilnehmern der Seminare. Nach jedem Termin werden die Teilnehmer gebeten per Fragebogen ein schriftliches Feedback abzugeben. Von diesen Fragebögen stammen auch die Bewertungen und die Kundenstimmen.

 

Wie ergibt sich die Gesamtnote?

Die Bewertung der verschiedenen Kriterien, die im Fragebogen abgefragt werden, fließen zu gleichen Teilen in die Gesamtbewertung ein.

 

Was bedeutet "Bewertungen folgen"?

Bei einigen Seminaren liegen noch nicht ausreichend Feedbacks vor, um dafür Bewertungen auszugeben, z.B. bei neuen Seminaren. Um verlässliche Bewertung zu liefern, werden Bewertungen an nur dann angezeigt, wenn von mindestens drei Terminen Daten vorliegen.

I--> Information zu den Bewertungen

Woher kommen die Bewertungen?

Alle Bewertungen stammen direkt von den Teilnehmern der Seminare. Nach jedem Termin werden die Teilnehmer gebeten per Fragebogen ein schriftliches Feedback abzugeben. Von diesen Fragebögen stammen auch die Bewertungen und die Kundenstimmen.

 

Wie ergibt sich die Gesamtnote?

Die Bewertung der verschiedenen Kriterien, die im Fragebogen abgefragt werden, fließen zu gleichen Teilen in die Gesamtbewertung ein.

 

Was bedeutet "Bewertungen folgen"?

Bei einigen Seminaren liegen noch nicht ausreichend Feedbacks vor, um dafür Bewertungen auszugeben, z.B. bei neuen Seminaren. Um verlässliche Bewertung zu liefern, werden Bewertungen an nur dann angezeigt, wenn von mindestens drei Terminen Daten vorliegen.

Teilnehmerrezensionen
5/5

4.9 von 5

Seminarinhalte
5/5

4.9 von 5

Verständlichkeit der Inhalte
5/5

4.9 von 5

Preis-Leistungsverhältnis
5/5

4.9 von 5

Praxisbezug
5/5

4.9 von 5

Aktualität
5/5

4.9 von 5

Kompetenz des Referenten
5/5

4.9 von 5

Zeilnehmerorientierung
5/5

4.9 von 5

0/5 (0 Reviews)

Seminar
2 Tage – Teilnehmerzahl
begrenzt auf 10 Personen

Termine & Ort
14. – 15. Jan 2022
Frankfurt/Main

Teilnahmegebühr 

1.550,00 

Endpreis, keine UStr. Info zu  9 UStG*

noch 9 Plätze frei

*Alle angegebenen Preise sind Endpreise, gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher nicht aus. Temporär optieren wir den Freiberufler- und Kleinunternehmerstatus.